"Unabhängig von überall in die Luft kommen und die Welt von oben sehen."
      "Unabhängig von überall in die Luft kommen und die Welt von oben sehen."

Fly and Buy

 

Die Idee von Fly & Buy: Dem Piloten nicht nur einen Schirm zu verkaufen, sondern ihm auch zu helfen seinen neuen Gleitschirm zu verstehen. Stufenweise und in 10 gemeinsamen Flügen wird der Pilot an sein neues Fluggerät herangeführt und mit Euch zusammen analysiert und somit die Leistung  sicher erfliegbar gemacht.

 

Wir haben uns deshalb für Teneriffa entschieden, da wir hier das ganzer Jahr über die Wettersicherheit haben, die wir für so ein Vorhaben brauchen. Testflugwochen die aufgrund der Wettersituation am Boden stattfinden, kann es hier nicht geben. Kurswochen mit weniger als 10 Flügen hat es hier in 15 Jahren noch nicht gegeben. Die Flüge finden meist in bis zu 10 verschiedenen Fluggebieten statt. So lernst Du Deinem neuen Gleitschirm auch unter verschiedensten Bedingungen richtig kennen.

Das Angebot: Die Kursgebühren der Flugwoche auf Teneriffa werden beim Kauf des Schirmes zu 100% angerechnet. Die Gleitschirme sind orginalverpackt und das Einfliegen passiert vor Deinen Augen. Danach gehen wir zusammen an den Landeplatz und Du ziehst das erste Mal deinen neuen Schirm auf. Langsam steigern wir das gemeinsame Kennenlernen und Analysieren am Abend mit der Hilfe von Darinas Videos, den Schirm im Verhältnis zu deiner Motorik und Sensorik. 1.Thermik und Soaringflüge helfen Dir den Schirm zu verstehen und nach einer Flugwoche hier auf Teneriffa, fliegst Du mit deinem Schirm zurück nach Hause und Ihr seit ein funktionierendes Team.

 

Die Schirme: Mit der Erfahrung von 25 Jahren Gleischirmschulung und Tausenden von Videoanalysen, haben wir uns für eine Auswahl an Schirmen entschieden, die in den letzten Jahren, durch ihre guten und sicheren Eigenschaften und ihr Abschneiden bei den DHV Vergleichstest aufgefallen sind. Durch das momentane Chaos bei der Zulassung neuer Gleitschirme in Deutschland, warnen wir ausdrücklich vor dem Kauf aktueller Gleitschirme am Markt. Ein Gleitschirm wird erst geadelt durch die Akzeptanz am Markt und nicht durch die subjektiven und fragwürdigen Klassifizierungen eines Testfluges. Diese Diskrepanz haben gerade die DHV Vergleichsttests ans Licht gebracht.

 

Diese Schirme sind Testsieger im Bereich der Einsteigerschirme und am Markt auch durch jahrelange Akzeptanz aufgefallen:

 

- Paratech  P 12

- Firebird Z one

- Firebird First

- Paratech P 28

- Firebird Eagle

- Skywalk Mojito

- Firebird Spider

 

Diese Schirme sind nur für erfahrene Piloten fliegbar und sind in ihrer Klasse herausragend. Diese Schirme werden nur an Piloten verkauft, die sich bei uns durch ein positives Vorfliegen für diese Leistungsklasse qualifiziert haben:

 

- Firebird Albatros (Wettkampfschirm)

- Paratech P180 (Speedglider)

- Firebird Platoon (Wettkampfschirm)

- Firebird F 18 (Acrobatikschirm)

- Trainer (Groundhandlingsschirm)

 

Preisbeispiel:

 

Du zahlst für deine Kurswoche 450.-€. Dein Schirm Paratech P 12 kostet UVP 2990.- € Bei uns kostet dieser Testsieger als Einsteigerschirm 2290.-€. abzgl. deiner Kursgebühren kostet Dich dein nagelneuer Paratech P12 1840.-€ inkl. Packsack

 

Lass Dir gerne auch mal ein individuelles Angebot für deine Wunschkombination machen. Natürlich haben wir auch nagelneue Gurtzeuge und Rettungsschirme am Lager. Die K-Prüfung machen wir zusammen mit Dir am Simulator.

 

Klick hier und du bist richtig bei uns gelandet und kannst problemlos dein individuelles Angebot zur FLY & BUY Aktion anfordern.

 

 

Kontakt:

ParaMotorFly

DULV

Motorschirm Flugschule


38678 Playa Paraiso, Adeje
Tenerife (Islas Canarias)

 

Telefon: 0034 603375012

 

E-mail: info@paramotorfly.com

 

Firmensitz in Deutschland:

DULV

Motorschirmflugschule Junk

 

Am Flugplatz 1
98547 Kühndorf
 

E-Mail: info@paramotorfly.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Motorschirm Flugschule Junk